Übersicht

Kleiner Tipp zu Schluss

 

Jeden ist es schon einmal passiert die Kette springt vom Ritzel der Schlauch gibt seine Luft plötzlich
an seine Umwelt ab. D
ie eine oder andere Schraubverbindung lockert sich am Rad und so weiter.
Im Prinzip ist es als Radfahrer kein Problem sein Bike schnell wieder zu reparieren und fahrbereit zu machen
nur haben fast alle diese Not oder Unterwegs Reparaturen einen faden Beigeschmack .
Die Finger und nicht nur die sind danach nicht nur schmutzig sonder auch noch Öl verschmiert.
Das muss alles nicht sein mit meinen kleine Tipp. Einfach ein paar Einweg Handschuhen überziehen,
gibt es gratis also für lau an fast jeder Tankstelle, und schon bleiben die Finger sauber.
Diese Handschuhe sind eigentlich gedacht für Leute die sich beim betanken des Autos nicht die Finger
einsauen möchten und eignen sich hervorragend für uns als Biker.
Zusammen geknüllt kann man locker ein paar davon am Rad unterbringen Gewicht ist so gut wie null
und auch bei einer Regenfahrt einfach über die eigentlichen Handschuhe überziehen und schon bleiben die Hände trocken.
So ausgerüstet kann der nächste Plattfuß kommen  also beim nächsten tanken einfach mal neben der Zapfsäule schauen
und ein Päcken mitnehmen solange es sie noch gratis gibt.

 

Wer auch ein paar kleine Tipps parat hält die das Biken einfacher machen immer her damit ich füge sie gerne hier mit ein.

          Für einen kleinen Tipp mit großer Wirkung einfach    hier Klicken   Danke

Social Bookmark

Nach oben